Fachspezialist Alterungsüberwachung w/m

80% und mehr | Beznau

Bringen Sie Ihre Fachkenntnisse und Ihr Engagement als Fachspezialist Alterungsüberwachung aktiv ein und übernehmen Sie Verantwortung.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

  • Beurteilung von alterungsrelevanten internen und externen Erkenntnissen
  • Erstellung, Aktualisierung und Nachführung der Alterungsüberwachungsprogramme (inkl. Abstimmung mit den Behörden)
  • Beurteilung fachspezifischer Problemstellungen im Bereich Werkstofftechnik, Korrosions- und Materialalterungsmechanismen
  • Analyse und Beurteilung von Schadensfällen
  • Unterstützung bei der Erstellung, Anpassung und Überarbeitung von Wiederholungsprüfprogrammen sowie bei der Durchführung der wiederkehrenden Prüfungen
  • Mitarbeit in internen und externen Fachgremien sowie Kontaktpflege mit Herstellern und Kraftwerksbetreibern

Profil und Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Werkstofftechnik
  • Gute Kenntnisse im Bereich von Schadens- und Korrosionsmechanismen
  • Berufserfahrung im Bereich Werkstofftechnik wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich Kernenergie (Praxiserfahrung in einer Kernanlage wünschenswert)
  • Zuverlässige, genaue und selbständige Arbeitsweise
  • Fach- und Beratungskompetenz sowie gute Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse

Das bieten wir

Wir bieten Fairness. Neben einem marktgerechten Gehalt erhalten alle Mitarbeitenden eine leistungsorientierte Komponente.

Sicher ist sicher. Unsere Krankentaggeldversicherung zahlt Ihnen bis 730 Tage das volle Gehalt. Zudem verfügen wir über kollektive Krankenkassenverträge

Überdurchschnittlich und grosszügig. Wir übernehmen mindestens 60 Prozent Ihrer Vorsorge-Prämie.

Wir bringen Sie weiter. Neben einem breiten internen Weiterbildungsangebot unterstützen wir Sie finanziell und/oder zeitlich bei Ihrer Weiterbildung.

Frisch und gesund. Verpflegen Sie sich zu vergünstigten Preisen in unseren modernen Personalrestaurants. Mit täglich frischen Äpfeln steht allen Mitarbeitenden eine kostenlose Extraportion Vitamine zur Verfügung.

Kommen Sie mit Ihrem Auto zur Arbeit? Dann haben Sie die Möglichkeit Ihr Auto auf unserem Firmengelände oder in Parkhäusern in unmittelbarer Nähe zu parken. Je nach Standort stehen Ihnen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Lassen Sie sich bei der Kinderbetreuung finanziell unterstützen. Geniessen Sie unvergessliche Urlaubstage mit Vergünstigungen auf Hotels weltweit und profitieren Sie von zusätzlichen Produkten und Dienstleistungen.

Über uns

Axpo produziert, handelt und vertreibt Energie zuverlässig für über 3 Millionen Menschen und mehrere tausend Unternehmen in Europa und in den USA. Sie ist international führend im Energiehandel und in der Entwicklung massgeschneiderter Energielösungen für ihre Kunden. Das Kernkraftwerk Beznau (KKB) gehört zum Kraftwerkspark der Axpo. Es besteht aus zwei baugleichen Leichtwasserreaktoren mit einer elektrischen Nennleistung von je 365 Megawatt. Zusammen erzeugen die beiden Reaktoren ca. 6000 Gigawattstunden Strom pro Jahr. Unsere rund 500 Mitarbeitenden sind verantwortlich, dass das KKB seit mehr als 50 Jahren zuverlässig klimafreundlichen Strom liefert. Darauf sind wir stolz!

Weitere Informationen

Über das Team

Kernaufgabe der Maschinentechnik ist die Gewährleistung der sicheren und zuverlässigen Integrität und Funktion der maschinentechnischen Systeme und Komponenten der beiden Kraftwerksblöcke. Die Qualitätssicherung hat im Hinblick auf den sicheren und zuverlässigen Betrieb der Anlagen eine wichtige Bedeutung. Es erwartet Sie ein gut eingespieltes Team mit langjährigen Berufs- und Fachspezialisten in einem teamorientierten Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken aktiv einbringen und so zum Erfolg von Axpo beitragen können. Wenn Sie eine zuverlässige Persönlichkeit mit einer lösungs- und ergebnisorientierten Arbeitsweise sind und die interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem kleinen Team schätzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Wir bieten Ihnen ein teamorientiertes Umfeld, in dem Sie Ihre Stärken aktiv einbringen und so zum Erfolg von Axpo betragen können.

Informationen zum Bewerbungsablauf
Prüfung der Bewerbungsunterlagen und Vorselektion
Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir Ihre Unterlagen. Wenn Ihre Motivation, Ihre Qualifikationen und Ihre Berufserfahrung auf das Stellenprofil passen, sind Sie schon einen Schritt weiter.
Videointerview
Für ausgewählte Funktionen führen wir vor dem ersten Gespräch ein zeitversetztes Videointerview durch. Sie haben die Möglichkeit unsere Fragen per Video zu beantworten, Zeit und Ort bestimmen Sie.
Persönliches Kennenlernen
Nun freuen wir uns auf ein erstes persönliches Treffen. Sie erhalten die Gelegenheit, Axpo näher kennenzulernen und sich ausführlicher über die Stelle zu informieren. Je nach Funktion lösen Sie eine Fallaufgabe, oder wir erstellen mit Ihnen ein berufsbezogenes Persönlichkeitsprofil. Möglicherweise werden Sie zu einem Assessment Center eingeladen. Optional steht ein Treffen mit dem Team an. In einem letzten Schritt unterbreiten wir Ihnen eine faire und marktübliche Gehaltsofferte.
Bewerbungstipps
Tipp 1: Ein gut aufbereitetes Dossier und ein ansprechendes Motivationsschreiben helfen uns, Sie und Ihre Kompetenzen näher kennenzulernen.
Tipp 2: Seien Sie im Interview offen und authentisch. So können wir uns ein möglichst gutes Bild von Ihnen machen, und auch Sie finden heraus, ob Sie zu Axpo passen.
Tipp 3: Stellen Sie im Interview Fragen und klären Sie offene Punkte.

Impressionen

Impressionen

Standort